Der Bläserchor Rulle trauert um seinen Freund und Förderer Franz Stavermann.
Franz Stavermann liebte die traditionelle Blasmusik und war mit dem Bläserchor Rulle sehr eng verbunden. Er hatte stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte des Vereins. Wann immer es ihm möglich war, besuchte er die Konzerte und Auftritte des Orchesters. Unvergessen bleibt, wenn Franz Stavermann zu seinem Lieblingsmarsch „Hoch Heidecksburg“ den Dirigentenstab selbst in die Hand nahm. Mit viel Gefühl und Freude stand er vor dem Orchester, hier war er in seinem Element!

Franz Stavermann war einer von uns! Wir danken für Alles und wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie!