Der Bläserchor Rulle trauert um seinen Vereinswirt Franz Nieporte.
Franz Nieporte hat die Tradition des Hauses Nieporte als Vereinslokal des Bläserchores Rulle von seinem Vater übernommen und fortgeführt. Das Haus Nieporte ist jetzt 98 Jahre Vereinslokal des Orchesters. Franz Nieporte hat dem Bläserchor Rulle wie selbstverständlich Woche für Woche und Jahr für Jahr seine Räumlichkeiten für Proben und Veranstaltungen unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Er hatte stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte des Bläserchores Rulle und war in vielfältiger Weise auch Gönner und Förderer des Vereins. Der Bläserchor Rulle hat Franz Nieporte viel zu verdanken!

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Sigrid und seiner ganzen Familie. Wir werden Franz Nieporte ein ehrendes Andenken bewahren und bedanken uns bei ihm aber auch bei seiner Familie für die großzügige Unterstützung.